Hierbei handelt es sich um einen drei stündigen Aufbaukurs, welcher monatlich nach Abschliessung des Schnupperkurses stattfindet.

Das Ausbildungsgewicht liegt auf der Vertiefung und Festigung für Privatpersonen im Bereich Selbstverteidigung im Alltag.